Einzelqualifikation

Da die Qualifikation für die internationalen Bewerbe 2018 über die Mannschaften erfolgt, ist in der Einzelqualifikation der Bewerb um den Österreichsichen Staatsmeister im Float-Anglen entstanden. Dies bietet nun die einmalige Gelegenheit mit einem sehr günstigem Startgeld (€ 150,--) an sechs hochkarätigen Angelbewerben teilzunehmen. Seine Erfahrungen und Fertigkeiten zu verbessern und vielleicht finden sich ja aus den teilnehmenden Anglern neue Mannschaften, oder der Nachwuchs für die etablierten Teams.

Die österreichische Staatsmeisterschaft Einzel im Float-Anglen findet im Rahmen der Team-Qualifikation 2018 statt. Geangelt wird mit Sektorenwertung innerhalb der Sektoren der Mannschaftsqualifikation. 

Das Startgeld für die Österreichische Meisterschaft im Float-Anglen beträgt € 150,-- (nur Einzelangler zugelassen!).

DOWNLOAD ANMELDEFORMULAR EINZEL STAATSMEISTERSCHAFT FLOAT

Termine:

Anmeldung bis 18. Mai 2018, Einzahlung bis 31. Mai 2018 (=Geld am Konto der Am-AA!)

Bankverbindung: Austrian Match-Angling Association, IBAN AT232011129339924400, BIC GIBAATWWXXX

 

Die Einzelqualifikation 2017 ist vorüber, wir gratulieren

balogh facebook

Markus Balogh

zum Staatsmeistertitel

 

Qualifizierte Mannschaft für die Weltmeisterschaft der Nationen 2018 in Portugal:

Markus Balogh,
Jozsef Kerezstes,
Christian Eisner,
Hubert Aigner,
Jürgen Burggraf

Petri Heil für die Weltmeisterschaft der Nationen 2018!